September 2

10 kostenlose Spiele, die dich nicht so schnell loslassen werden

Kategorie Idle Games

Die schlechte Nachricht: Da du hier bist, wirst du den nachfolgenden Spielen wirklich nciht widerstehen können. Die gute Nachricht: Wie jedes Spiel wird es deine Zeit und Langeweile (hoffentlich) gut vertreiben.

Doch was sind Idle Games?

Das Wort Idle stamt aus der Informationstechnik und steht für einen Prozess, welcher im Leerlauf getätigt wird. Jedoch hat sich das Wort inzwischen einer anderen, verbreiteteren Bedeutung zugeordnet: Untätig oder unausgenutzt, oder einfacher gesagt manhat pure Langeweile und man will einfach nur Zeit tot schlagen.

Ja gut, aber sind Spiele nicht eigentlich dazu da, um ein wenig die Langeweile zu vertreiben?

Im Grunde genommen ja, aber Idle Games besitzen meist keinen höheren Anspruch, keine Story, kein wirkliches Tutorial und gar keine zweite Taste! Ja ihr habt richtig gelesen, für das bedienen von Idle Games wird meist nur die linke Maustaste gefordert. Trotzdem besitzen diese Art von Games hohes Suchtpotenzial, denn obwohl diese keine höheren Ansprüche stellen, will man dennoch nur noch kurz erfahren, was nach diesem Klick geschieht, was man nach einer weiteren Minute warten bekommt oder was passiert, wenn ich weitere zehn mal darauf Klicke. Doch bildet euch einfach selbst eine Meinung, ich habe mir meine gebildet und das hier sind meine Top 5 Idle Games:

 

Platz 10 : Zombidle

In Zombidle seid Ihr ein Untoter Magier, der die Menschheit vernichten will (Quelle: Screenshot Spieleblogger /
In Zombidle seid Ihr ein Untoter Magier, der die Menschheit vernichten will (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Almostidle)

In Zombidle spielt ihr einen verrückten Magier, der versucht die komplette Menschheit aussterben zu lassen. Dabei helfen Ihm seine treuen Zombiekamaraden die Häuser schneller platt zu machen. Leider ist dieses Spiel sehr auf Werbung fixiert und so erhält ihr jede fünf Minuten das nervige Angebot ein Video anzuschauen und dafür ein 30 Sekunden Bonus zu kassieren. Deswegen nur Platz 10.

Platz 9 : Adventure Capitalist

Adventure Capitalist
Ein Swaggtycoon auf dem Weg zum Septillionär (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Miniclip)

Vom Limonadenstandverkäufer zum Ölscheich in nur ein paar Clicks? Finanziell möglich in Adventure Capitalist. Hier arbeitet man sich nach und nach hoch, wobei Manager eingestellt werden können, die die Arbeit unterstützen. Leider ist die Öl Fabrik relativ schnell erkauft und bis auf weitere, unrealisierbar zu erreichende Ziele, bietet das Spiel nicht mehr. Ein kurzer Spaß für zwischendurch? Eher nicht, lasst die Finger davon und gönnt euch lieber ein Spiel aus den anderen Platzierungen.

Platz 8 : Dark Age Idle Game

In Dark Ages baut ihr nach und nach eure mittelalterliche Stadt auf (Quelle: Screenshot Spieleblogger /
In Dark Ages baut ihr nach und nach eure mittelalterliche Stadt auf (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Newrpg.com)

In Dark Age Idle Game spielt ihr einen König, der seine Burg nach und nach aufpeppt. Dabei habt Ihr eine riesige Auswahl an verschiedenen Möglichkeiten und das schon zu Anfang. So könnt Ihr bestimmen, wie die Gebäude platziert werden, welchen Typ von Soldaten Ihr produzieren möchtet, welche Rohstoffe mehr ausgearbeitet werden sollen und und und. Die Grafik ist auch sehr liebevoll gestaltet und alles in allem hat man hier das Gefühl das Spiel kann für eine ganze Weile die Langeweile vertreiben.

Platz 7 : Idle Online Universe

idle online universe
Spiele die mit mehr Leuten spielbar sind, machen auch meistens mehr Spaß (Quelle: Screenshot Spieleblogger / )

In Idle Online Universe schlagt ihr euch durch einen Dschungel voll Kreaturen, die euch an den Kragen wollen. Dabei habt Ihr, im gegensatz zu all den anderen Idle Games, die Möglichkeit euch in Teams zusammen zu tun und so eure Stärke miteinander addieren. Das Beste Idle Game, wenn man mit anderen zusammen Langeweile bekämpfen will.

Platz 6 : Must a Mine

Bohrt euch in die unendlichen Tiefen von Must a Mine (Quelle: Screenshot Spieleblogger / )
Bohrt euch in die unendlichen Tiefen von Must a Mine (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Addictinggames)

Wolltet Ihr nicht schon immer wissen, wie tief man so ein Loch graben kann? In Must a Mine führt ihr ein Bohrunternehmen und versucht dabei die unendlichen Tiefen der Erde zu erkundschaften. Dabei werdet Ihr von witzigen Animationen und einem unübersichtlichen Menü durch das Spiel begleitet. Irgendwann gewöhnt man sich auch daran und schon ist man gefangen in der Welt des Bohrens. Viel Spaß mit dem Platz Nr 6.: Must a Mine

Platz 5 :  Dark Room

Dark Room
Ganz schön hell dafür, dass es ein dunkler Raum ist (Quelle: Screenshot Spieleblogger / A Dark Room)

Das Spiel sieht ja stink langweilig aus und was sollen die zwei Sätze da? Und warum ist da nur eine Taste zum Licht anmachen? In A Dark Room erkundet Ihr mithilfe der englischen Sprache einen geheimnisvollen Raum, in dem ein schreckliches Geheimnis verborgen ist. So simple es gestaltet ist, so genial zieht es einen in den Bann. Mehr verrate ich dazu auch nicht…

Platz 4 : Monolith

Monolith
Ich habe Lust auf ein Omlett (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Greenpixel )

In Monolith habt Ihr riesen Hunger und ganz Zufällig ist auch das passendes Ei für ein riesen Omlett schon vorhanden. Blöd nur, dass die Schale sich als ziemlich schwierig zu knacken erweist. Also was tun? Wie wäre es mit einer Armee, die man durch alle Epochen der Menschheitsgeschichte jagt? Und vorallem: von was für einem Tier ist das Ei? Findet es heraus in Monolith.

Platz 3 : Candie Box

Candie Box
Hier baut man sich eine eigene Lolipop Farm an (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Aniwey)

Noch ein sparsames Grafik Spiel? Genau wie in A Dark Room, kommt Candie Box ohne Grafik, sondern wurde in witzigen HTML Code gestaltet. So wurde ein Verkäufer liebevoll mit Strichen und Geldsymbolen gestaltet und dreht euch für die Bezahlung von Bonbons diverse Gegenstände an. Das Spiel wird immer verrückter, von Bäume bekämpfen bis hin zum Schildkrötentrank brauen, habt ihr immer was neues zu entdecken.

Platz 2 : Clicker Heroes

Clicker Dungeon 2
Von Monster zu Monster, von Klunker zu Klunker (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Coolmath-Games )

Monster bekämpfen und Geld sammeln. Das ist im Grunde genommen alles, worum es in Clicker Heroes geht. Zumindest ist es am Anfang so, denn nach und nach spielt man immer mehr interessante Fähigkeiten frei, wie z.B. eine Schnellklicker Taste, ein Wurmloch in eine andere Dimension oder ein Fisch der Geld spuckt. Kleiner Tipp: Helden sind auch nie ausgelernt.

Platz 1 : Cookie Clicker

Cookie Clicker
Irgendwie kriegt man Lust auf Kekse mit Milch (Quelle: Screenshot Spieleblogger / Dashnet)

Das Herzspiel allen Übels: Cookie Clicker. Das Spiel hat erst den Hype um die Idle Games geschaffen und ist trotz gestiegenem Alter immernoch überweltigend. Es gibt ständig neue Updates, witzige News im kleinen Kasten, als Handy App in der Tasche und und und. Das schönste sind die liebevoll gestalteten, unendlich vielen Achievments, die man nach und nach freischaltet. Versucht es doch einfach selbst, mit Keksen die Welt zu erobern und staunt, wie mächtig so ein Keks sein kann.

 

 




© Pixelski, 2016

Veröffentlicht2. September 2016 von Bern in Kategorie "Free Games Online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.